Die Ausbildung in Rheinland-Pfalz beim LVST

Die Ausbildung zum DOSB-Trainer C Breitensport (Tauchen) gliedert sich in drei Teile:

  • Basisqualifizierung (30 LE)
  • Sporttauchspezifischer aufbauender Teil (30 LE)
  • Spezifischer Teil (60 LE)

Beim LVST werden Trainer C Breitensport Tauchen in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund ausgebildet. D.h., die Basisqualifizierung mit 30 LE erfolgt beim Landessportbund. Hier gibt es im Laufe des Jahres zahlreiche Termine und Orte zur Auswahl. Direkte Ansprechpartner für diesen Ausbildungsteil sind die Sportbünde.

Die Anmeldung zur  Basisqualifikation erfolgt, in Absprache mit der Trainer C Referentin, direkt über den jeweiligen Anbieter. Die für die Basisqualifikation anfallenden Kosten sind ebenfalls über den jeweiligen Anbieter zu erfragen. 
Der sporttauchspezifische aufbauende Teil, sowie der spezifische Teil werden in einem speziellen Lehrgang beim LVST Rheinland-Pfalz ausgebildet.  Der Lehrgang umfasst einen 7 Tage Vollzeit-Kurs sowie ein gesondertes Prüfungswochenende.

Die Voraussetzungen zur Teilnahme

(gemäß gültiger Prüferordnung)

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mitgliedschaft in einem, dem VDST angeschlossenen Verein oder VDST Einzelmitgliedschaft
  • DTSA**
  • 80 Tauchgänge
  • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • 1. Hilfe Nachweis (9 Stundenausbildung), nicht älter als zwei Jahre
  • Weiterhin erforderlich sind lt. VDST-Konzept der C-Stufenqualifizierung:
  • Schwimmbad- und Freigewässerhospitationen
  • SK Süßwasser-, oder Meeresbiologie oder Gewässeruntersuchung

 

Die Tätigkeit des VDST-DOSB-Trainer C Breitensport (Tauchen) umfasst

  • die Anregung zur sportlichen Betätigung in allen im VDST betriebenen Sportarten
  • die Gestaltung eines allgemeinen Bewegungsangebot
  • die Gestaltung des Grundlagentrainings (im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen)
  • die Gestaltung der Tauchausbildung (im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen)
  • die Begleitung der ersten Freigewässertauchgänge sofern Inhaber des DTSA***

 

Abnahmeberechtigungen Trainer C

  • Frühschwimmerabzeichen
  • Deutsches Jugendschwimmabzeichen * bis ***
  • Deutsches Schwimmabzeichen * bis ***
  • Deutsches Jugendleistungsabzeichen Flossenschwimmen * bis ***
  • Deutsches Leistungsabzeichen Flossenschwimmen * bis ***
  • Schnuppertauchen im Schwimmbad
  • Schnuppertauchen unter schwimmbadähnlichen Bedingungen sofern Inhaber DTSA***
  • DTSA Grundtauchschein im Schwimmbad
  • DTSA Grundtauchschein unter schwimmbadähnlichen Bedingungen sofern Inhaber DTSA***
  • Schnorchelbrevet Basic
  • KTSA und KSK laut VDST-KTSA-Ordnung