• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

AUFRUF an alle Mitglieder des LVST Rheinland-Pfalz um personelle Verstärkung im LV

Am 20. März 2016 findet die Mitgliederversammlung des LVST im WBZ in Ingelheim statt.  Auch diesmal sind einige Ämter im Vorstand neu zu wählen.
Wie Ihr sicherlich in den letzten Monaten gehört habt, werden verschiedene Mitglieder des Vorstandes nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen. Andreas Scheurich ist zum 30.06. 2015 von seinem Amt als Schatzmeister zurück getreten.

Neu zu besetzende LVST Ämter im (geschäftsführenden Vorstand) Präsidium
   -  des Präsident/in 
   -  des Schatzmeister/in

Neu zu besetzende LVST Ämter im erweiterten Vorstand
   -  des Referenten Wissenschaft und Umwelt
   -  FB Jugend
      -> der Jugendvorstand wird am 20. Februar von den LVST Jugendvertretern in der in Bad Kreuznach neu gewählt

seit längeren im erweiterten Vorstand nicht besetzt
   -  Landesverbandsarzt /Ärztin
   -  Landesverbands- Justiziar /in
   -  FB Leistungs- und Wettkampfsport

 An dieser Stelle wird deutlich, dass auch wir im LVST-Vorstand mit der Problematik kämpfen

  1. Die Arbeit wird auf immer weniger Personen zu verteilt
  2. Kompensation/ Vertretung durch Krankheit, persönliche Schicksalsschläge, berufliche Verpflichtungen der Vorstandsmitglieder kommen noch hinzu
  3. Es sind immer weniger Personen bereit,  Verantwortung im Ehrenamt zu übernehmen.

Nach reiflicher Überlegung sind wir im Vorstand zu dem Entschluss gekommen, uns mit diesem Thema an  alle LVST Mitglieder zu wenden und um Eure Unterstützung zu bitten!

Wir werden die anfallenden Arbeiten künftig nicht mehr allein bewältigen können und benötigen Verstärkung.
Wie haben wir uns die weitere Gestaltung und die Arbeit im Landesverbandsvorstand vorgestellt? 

Ines Heinrich, derzeit Vizepräsidentin, Sie wird sich am 20. März für das Amt der Präsidentin zur Wahl stellen.      Hierfür wird sie ihr bisheriges Amt als Vizepräsidentin niederlegen.

Somit sind für den geschäftsführenden Vorstand an diesem Tag 2 Ämter im Präsidium vakant
   -  Vizepräsident/in (muss kommissarisch besetzt werden)
   -  Schatzmeister/in (wird regulär neu gewählt)

Für diese wichtigen Ämter im Präsidium gibt es bisher keine offiziellen Kandidaten.
Auch für die Ämter im erweiterten Vorstand, welche nicht besetzt sind, haben sich bisher keine Interessenten gemeldet.

Wir bitten Euch, mitzuarbeiten und ein Amt zu übernehmen.

Sicherlich gibt es viele Fragen für Interessierte, die sich einbringen möchten und  darüber nachdenken ein Amt zu übernehmen.
Welche Aufgaben müssen erledigt werden, oder mit welchem Zeitaufwand ist zu rechnen usw. Gern unterstützen wir Euch bei Euren Überlegungen und stellen Euch ggf. Stellenbeschreibungen,  wie auch unsere persönlichen Erfahrungen  zur Verfügung.
Bitte sprecht oder mailt uns hierzu einfach an.

praesidentin@lvst.de, ausbildung@lvst.de, vize@lvst.de

Wir werden Eure Fragen beantworten.
Wir freuen uns über Euer Interesse und Eure Ideen. Nutzt die Möglichkeit Eure Kreativität und Euer Engagement in den Landesverband einzubringen.

Nur gemeinsam kommen wir voran! 

 

Unterzeichnet der LVST-Vorstand

Switch mode views: